Hauptseite > Startseite

News & Meldungen

Bisexuell.net informiert über bisexuelle Lebensweisen und setzt sich ein für eine verbesserte Akzeptanz und Anerkennung bisexueller Lebensweisen durch die Gesellschaft. Bisexualität ist die Fähigkeit, eine sexuelle, emotionale und romantische Hinziehung zu Menschen beiderlei Geschlechts zu erleben. Bisexuelle Lebensweisen können dabei aufgrund der Vielseitigkeit der bisexuellen Orientierung neben heterosexuellen und homosexuellen Beziehungen ebenfalls Beziehungen zwischen mehr als zwei Personen einschließen. Während die langjährige gesellschaftliche Diskriminierung von Schwulen und Lesben in den demokratischen Ländern immer mehr überwunden wird, haben Bisexuelle noch keine ausreichende gesellschaftliche Emanzipation erreicht. Bisexualität ist in der Gesellschaft noch wenig sichtbar und die klassische Zweier-Beziehung gilt nach wie vor als die einzig schützenswerte Liebesbeziehung. Doch der Kampf für die gesellschaftliche Anerkennung bisexueller Lebensweisen im Sinne einer pansexuellen Gesellschaft ist erforderlich, wenn die Diskriminierung von Menschen aufgrund ihrer sexuellen Orientierung dauerhaft überwunden werden soll.

(Kommentare: 0)

Literatur für junge Menschen ignoriert oder stigmatisiert Bisexualität

Eine neue wissenschaftliche Analyse zeigt, dass bisexuelle Menschen und Bisexualität an sich in der Literatur für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene entweder unsichtbar bleiben oder sogar negativ bewertet werden. Damit droht Literatur zur Aufrechterhaltung der mangelnden Anerkennung und Akzeptanz der Bisexualität beizutragen, indem sie die Herausbildung früher Vorurteile fördert. Umso wichtiger ist eine umfassende gesellschaftliche Diskussion und Darstellung bisexueller Lebensweise auch bereits im schulischen Kontext. Eine Überarbeitung von Schulbüchern ist hierfür notwendig. 

Weiterlesen …